Kostenlose Servicehotline:

0800 / 15 16 17 0

  phone
 

Friedhofsgärtner: ein Beruf voller LebenGespür für Pflanzen und die Fähigkeit, auf Menschen zuzugehen / sehr gute Berufsaussichten für die jährlich ca. 550 Auszubildenden

Bonn, 21. Oktober 2011. Er ist einer der ältesten Berufe der Welt und hat inzwischen viele Ableger bekommen: Sieben Fachrichtungen umfasst heute der Ausbildungsberuf der Gärtnerin bzw. des Gärtners. Eine davon ist die Friedhofsgärtnerei. Friedhofsgärtner ist ein vielseitiger Beruf, der jetzt – kurz vor den Trauergedenktagen – wieder stärker in den Fokus der Öffentlichkeit rückt.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie im anhängenden PDF.