Kostenlose Servicehotline:

0800 / 15 16 17 0

  phone
 

Friedhofsgärtner: DIE BUGA kann kommen!Die Ausstellungsfläche der Friedhofsgärtner auf der Bundesgartenschau in Schwerin wird wieder ein Besuchermagnet sein / 77 Mustergräber und der Memoriam-Garten sind Höhepunkte des Ausstellungsteils „Grabgestaltung und Denkmal“ auf dem Gelände des Südlichen Schlossgartens

Bonn, 21. April 2009. Die Bundesgartenschau in Schwerin wird am 23. April eröffnet. Auf dem Ausstellungsteil „Grabgestaltung und Denkmal“ zeigen die Friedhofsgärtner zusammen mit den
Steinmetzen den Kern ihres Leistungsportfolios: individuell, kreativ und durchaus modern gestaltete 77 Mustergräber. Mit dem Memoriam-Garten präsentiert der Berufsstand ein neues Gestaltungskonzept für unsere Friedhöfe.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie im anhängenden PDF.